Festivalberichte

Systemsprenger

Alle „Lola“-Preisträger 2020

Insgesamt 8 Lolas, darunter auch der Deutsche Filmpreis in Gold, gingen bei der diesjährigen Preisverleihung – coronabedingt ohne Publikum – am „Systemsprenger“, was nachvollziehbar ist. Auf Platz 2 liegt die Neuverfilmung von „Berlin Alexanderplatz“, der 5 Lolas errang, darunter auch den Deutschen Filmpreis in Silber.

Im Detail:

Deutscher Filmpreis in Gold: „Systemsprenger“, Regie: Nora Fingscheidt

Deutscher Filmpreis in Silber: „Berlin Alexanderplatz“, Regie: Burhan Qurbani

Deutscher Filmpreis in Bronze: „Es gilt das gesprochene Wort“, Regie: Ilker Çatak

Bester Dokumentarfilm: „Born in Evin“, Regie: Maryam Zaree

Bester Kinderfilm: „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“, Regie: Caroline Link

Beste Regie: Nora Fingscheidt für „Systemsprenger“

Beste männliche Hauptrolle: Albrecht Schuch für „Systemsprenger“

Beste weibliche Hauptrolle: Helena Zengel für „Systemsprenger“

Beste weibliche Nebenrolle: Gabriela Maria Schmeide für „Systemsprenger“

Beste männliche Nebenrolle: Albrecht Schuch für „Berlin Alexanderplatz“

Bestes Drehbuch: Nora Fingscheidt für „Systemsprenger“

Beste Kamera / Bildgestaltung: Yoshi Heimrath für „Berlin Alexanderplatz“

Bestes Kostümbild: Sabine Böbbis für „Lindenberg! Mach dein Ding“

Bestes Szenenbild: Silke Buhr für „Berlin Alexanderplatz“

Bester Schnitt: Stephan Bechinger, Julia Kovalenko für „Systemsprenger“

Beste Filmmusik: Dascha Dauenhauer für „Berlin Alexanderplatz“

Bestes Maskenbild: Astrid Weber, Hannah Fischleder für „Lindenberg! Mach dein Ding“

Beste Tongestaltung: Corinna Zink, Jonathan Schorr, Dominik Leube, Oscar Stiebitz, Gregor Bonse für „Systemsprenger“

Beste Visuelle Effekte & Animation: Jan Stoltz, Claudius Urban für „Die Känguru-Chroniken“

Besucherstärkster Film: „Das perfekte Geheimnis

Ehrenpreis: Edgar Reitz („Heimat“-Reihe)

Quelle: filmdienst.de

 

Berlinale 2020 und Césars 20 – die Gewinner (3/1/2020) - Hier alle Gewinner der Berlinale und der Pariser César-Verleihung vom 29.2.20 Quelle: Berlinale.de / Wikipedia
55. Solothurner Filmtage 2020 (2/4/2020) - Unser Schriftführer Urs hat auch heuer wieder die Solothurner Filmtage besucht und berichtet davon ausführlich. Hier die Übersicht über die Preisverleihungen von Solothurn
Rosa von Praunheim 41. Max Ophüls Preis Saarbrücken (1/22/2020) - Breaking News: Obwohl heuer mengenmäßig eher knapp mit österreichischen Filmen beliefert, schnitten wir bei der Preisverleihung wieder sehr gut ab: Bester Kurzfilm „Das beste Orchester der Welt“, Beste Regie an Johanna Moder: „Waren einmal Revoluzzer“, Beste Nachwuchsdarstellerin an die österr. … Weiterlesen
Festival de Huelva, 2019 (12/2/2019) - Die großen Gewinner des45. Internationalen Iberoamerikanischen Filmfestivals von Huelva sind heuer: Cancion Sin Nombre (“Lied ohne Namen“), welcher den Goldenen Columbus für den Besten Spielfilm und den Silbernen Columbus für die Beste Regie  gewann. Als Bester Hauptdarsteller wurde Renato Quattordio … Weiterlesen
Alpinale 2019 – Preisverleihung (8/11/2019) - Preisverleihung der 34. Alpinale Nenzing 2019 vom 10.8.19  von Norbert Fink Heuer wurde sehr viel Wert darauf gelegt, der Alpinale einen internationalen Flair zu geben. Dies bedeutet, dass die meisten Ansprachen in Englisch und Deutsch erfolgten. Was jedoch schlimmer ist, … Weiterlesen
Alpinale am Freitag (8/10/2019) - 34. Alpinale NENZING Bericht vom Freitag, 9.8.19 Das Wetter war an diesem Tag sehr schön und warm und die Alpinale konnte heuer zum zweiten Mal open air stattfinden. Die Projektionsqualität war gut und der Sound besser als im Saal. Die … Weiterlesen
34. Alpinale Nenzing (8/7/2019) - Bericht von der Eröffnung der Alpinale 2019 am 6.8.19 Das Wetter war am Nachmittag sehr stürmisch und regnerisch, weswegen im Freien weder Leinwand noch Stühle aufgebaut wurden, der erste Abend fand also im Ramschwag-Saal Nenzing statt. Um etwa 20:30 stellte … Weiterlesen
28. Int. Filmfestival Innsbruck (IFFI 2019) (6/3/2019) - Das IFFI 2019 ist soeben zu Ende gegangen und mit ihm auch die Ära Helmut Groschup, der mit heutigem Tag in Pension gegangen ist. Wir verdanken ihm wundervolle und politisch engagierte Filme aus aller Welt, vor allem Lateinamerika, Asien und … Weiterlesen
Crossing Europe Filmfestival Linz (4/29/2019) - Die 16. Ausgabe des Crossing Europe Filmfestivals präsentierte vom 25.-30.4.2019 in Linz 149 Filme in bis zu 6 parallelen Veranstaltungen. Es gibt viele Sektionen: den Spielfilmwettbewerb, den Dokumentarfilmwettbewerb, die neue YAAAS! Jugendschiene, das Europäische Panorama mit Highlights von anderen Festivals … Weiterlesen
Int. Filmfestival Fribourg (4/3/2019) - Internationale Filmfestival Fribourg 2019 Abermals haben wir vom FKC das internationale Filmfestival in Fribourg besucht. Vom 15. Bis 23. März wurden wieder Filme aus allen Enden und Ecken der Welt in Fribourgs Kinosälen gezeigt. Dass das Interesse gross an dieser … Weiterlesen

Alle Älteren Festivalberichte, zurück bis ins Jahr 1999 (!!!) sind hier.

Klick Archiv

Schreibe einen Kommentar