Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Filmprogramm

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Februar 2020

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

5 Februar 18:00 - 20:00
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Eine Frau bricht ein Tabu:. Sie erobert bei einem kirchlichen Ritual ein Kreuz, das Männern vorbehalten ist und mischt damit ungewollt eine verknöcherte Männergesellschaft auf.

Mehr erfahren »

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

6 Februar 19:30 - 21:30
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Eine Frau bricht ein Tabu:. Sie erobert bei einem kirchlichen Ritual ein Kreuz, das Männern vorbehalten ist und mischt damit ungewollt eine verknöcherte Männergesellschaft auf

Mehr erfahren »

Ihrer Zeit voraus

19 Februar 18:00 - 20:00
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Neben dem Leben und Wirken von Franz Michael Felder (1839-1869), wird auch die Rolle seiner starken Frau Nanni und seines Schwager Kaspar Moosbrugger in den Vordergrund gerückt.

Mehr erfahren »

Ihrer Zeit voraus

20 Februar 19:30 - 21:30
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Neben dem Leben und Wirken von Franz Michael Felder (1839-1869), wird auch die Rolle seiner starken Frau Nanni und seines Schwager Kaspar Moosbrugger in den Vordergrund gerückt.
Seine „Vorarlberg’sche Partei der Gleichberechtigung“ kämpfte für ein allgemeines Männerwahlrecht...

Mehr erfahren »

März 2020

Born in Evin

4 März 18:00 - 20:00
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Zum Weltfrauentag in dieser Woche: Born in Evin Deutschland / Österreich 2019, 98 min, mehrsprachige O.m.U. Regie: Maryam Zaree Unter Wasser Die Schauspielerin und Regisseurin Maryam Zaree spürt ihrer iranischen Herkunft, insbesondere den Hintergründen der eigenen Geburt 1983 im politischen Gefängnis von Evin nach. – „Ein berührender, lebendiger und wahrhaftiger Film“ (Deutsche Filmbewertungsstelle) BORN IN EVIN erzählt die Geschichte von Regisseurin und Schauspielerin Maryam Zaree, die sich auf die Suche nach den gewaltvollen Umständen ihrer Geburt in einem der berüchtig­tsten…

Mehr erfahren »

Born in Evin

5 März 19:30 - 21:30
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Zum Weltfrauentag in dieser Woche: Born in Evin Deutschland / Österreich 2019, 98 min, mehrsprachige O.m.U. Regie: Maryam Zaree Born in Evin Die Schauspielerin und Regisseurin Maryam Zaree spürt ihrer iranischen Herkunft, insbesondere den Hintergründen der eigenen Geburt 1983 im politischen Gefängnis von Evin nach. – „Ein berührender, lebendiger und wahrhaftiger Film“ (Deutsche Filmbewertungsstelle) BORN IN EVIN erzählt die Geschichte von Regisseurin und Schauspielerin Maryam Zaree, die sich auf die Suche nach den gewaltvollen Umständen ihrer Geburt in einem der…

Mehr erfahren »

Juli 2020

Buñuel im Labyrinth der Schildkröten

1 Juli 18:00 - 19:30
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Paris, 1930: Gemeinsam mit Salvador Dalí gehört Luis Buñuel zu den Hauptakteuren des Surrealismus, die Entstehung seines 3. Filmes ist recht abenteuerlich!

Mehr erfahren »

Buñuel im Labyrinth der Schildkröten

2 Juli 19:30 - 21:00
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Preisgekrönter Animationsfilm über die Surrealisten Dali und Buñuel mit Szenen aus den surrealistischen Meisterwerken von Luis Buñuel

Mehr erfahren »

Suicide Tourist – Es gibt kein Entkommen

8 Juli 18:00 - 20:00
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Bei seiner Recherche stößt Max auf das mysteriöse „Aurora“-Hotel, mit dem Arthur anscheinend Kontakt hatte. Ein Hotel, das sich auf geplante und betreute Suizide spezialisiert hat.

Mehr erfahren »

Suicide Tourist – Es gibt kein Entkommen

9 Juli 19:30 - 21:30
Cinema Dornbirn, Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
+ Google Karte
€11

Versicherungsmakler Max erhält einen überraschenden Anruf seiner früheren Kundin Alice, die den Tod ihres Mannes Arthur aufdecken möchte, um endlich seine Lebensversicherung in Anspruch nehmen zu können. Bei seiner Recherche stößt Max auf das mysteriöse „Aurora“-Hotel, mit dem Arthur anscheinend Kontakt hatte. Ein Hotel, das sich auf geplante und betreute Suizide spezialisiert hat.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren