Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der perfekte Chef

6 Oktober 19:30 - 21:30

€12

El buen patrón – Der perfekte Chef

Spanien 2021, 120 min, Scope, span. O.m.U.
Regie: Fernando León de Aranoa

El Buen Patrón

Ein Firmenchef überschreitet alle Grenzen, um eine begehrte Auszeichnung zu gewinnen. – „Eine grandiose Komödie.“ (programmkino.de)

Blanco, ein charismatischer Inhaber eines Unternehmens, das in einer spanischen Provinzstadt Industriewaagen herstellt, erwartet den bevorstehenden Besuch einer Kommission, die über die erbrachten Leistungen beurteilen und über sein weiteres Schicksal entscheiden wird. Doch alles scheint sich gegen ihn zu verschwören. Im Wettlauf mit der Zeit versucht Blanco, die Probleme seiner Mitarbeiter zu lösen und überschreitet dabei alle denkbaren Grenzen.

In der bösen Arbeitsplatzkomödie „Der perfekte Chef“ besticht Javier Bardem als väterlicher Unternehmer, der für seinen Machterhalt alles zu tun bereit ist. Bei den spanischen Goyas war der Film der große Sieger – mit insgesamt sechs Auszeichnungen, unter anderen für Bardem und Regisseur und Drehbuchautor Fernando Leon de Aranoa.
De Aranoa schildert in „Der perfekte Chef“ eine Woche im Leben von Blanco, in der er unter großem Druck steht: Seine Firma ist nominiert für einen wichtigen Wirtschaftspreis, und wenn die Jury vorbeikommt, muss alles glatt laufen. Doch vor den Toren der Fabrik protestiert ein kürzlich entlassener Angestellter, ein Querulant, der mit seinen Kindern im Dreck campiert und sich weigert, seine Transparente abzubauen. Blanco versucht, alle Probleme persönlich zu lösen, doch an diesem Mann beißt er sich die Zähne aus.

Für die schönen Dinge im Leben, im Speziellen für die schöne Marketinganfängerin Liliana, muss aber immer Zeit sein. „Ist das normal, dass der Chef die Praktikantin nach Hause fährt?“, fragt sie großäugig, und er: „Ich kümmere mich gerne. Die Firma ist meine Familie, die Praktikantinnen sind praktisch meine Töchter.“ Blancos Schmierigkeit kennt keine Grenzen. Dass sich der Chef unter den Praktikantinnen eine aussucht, mit der er eine Affäre beginnt, ist nicht neu. Nur Blancos Frau weiß nichts davon.

Der Klassenkampf, der hier im wachsenden Zorn der Belegschaft angelegt ist, bleibt dennoch ausgespart, was schmerzlich, zugleich aber ziemlich witzig ist in dieser Farce über haarsträubende Arbeitsbedingungen. Das war auch die Idee, so de Aranoa: „Es geht auch um mangelnde Solidarität innerhalb der Arbeiterklasse und um die schädliche Vereinzelung – denn wenn einer gefeuert wird, müssen die Leute vereint sein, um dagegen anzukämpfen, sonst haben sie keine Chance gegen den Chef.“ (ORF online)

Der perfekte Chef

Eine ausführliche Rezension von Walter Gasperi finden Sie unter: https://www.film-netz.com/post/el-buen-patr%C3%B3n-der-perfekte-chef

Trailer: https://youtu.be/35a6qS7SWZo

Details

Datum:
6 Oktober
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
€12
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://www.cinema-dornbirn.at

Veranstalter

FKC Dornbirn
E-Mail:
info@fkc.at
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Cinema Dornbirn
Sankt-Martin-Straße 3
Dornbirn, Vorarlberg 6850 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
05572/21973
Veranstaltungsort-Website anzeigen