Don´t look up (Netflix)

Don´t Look Up

USA 2021, 138 Min, Regie: Adam McKay, mit Leonardo DiCaprio, Meryll Streep u.a.

Die Idee einen spannenden Film zu machen, dessen Spannung darauf beruht, dass ein Komet auf die Erde stürzen und sie wohl vernichten wird, ist weder neu noch originell. Kate, eine Astronomie – Doktorandin und ihr Professor Dr. Mindy entdecken einen 9 km großen Kometen, der in etwa einem halbem Jahr auf die Erde stoßen wird, nur mit vereinten Kräften aller großen Nationen könnte er ev. zerstört oder aus der Bahn geworfen werden. Sie melden die beunruhigende Entdeckung dem Weissen Haus, und werden dort mit dem NASA-Experten Dr. Oglethorpe auch zur Präsidentin vorgelassen, doch werden sie dort genötigt die Sache  streng geheim zu halten. Zuerst müsse man die Midterm-Wahlen gewinnen! Doch also sie doch zum Fernsehen gehen, wird ihre Nachricht in einer Jux-Sendung verbraten. Ein Mobilfunk-CEO vermutet jedoch, dieser Komet könnte wichtige Erze enthalten, die man dringend für Handys benötigt, und so wird eine erfolgreich gestartete Aktion gegen den Kometen wieder abgeblasen. Kurzum, nichts, was getan werden müsste um die Menschheit zu retten, wird gemacht oder geht schief, sieht man davon ab, dass ein paar Auserwählte vor dem Aufprall in ein Raumschiff gebracht werden, dort eingefroren, bis man einen anderen bewohnbaren Planeten entdeckt. Nach dem Abspann kommt dann die eigentliche Pointe: 22.740 Years later… ein wunderschöner Traumplanet wird gefunden und sie landen dort. Alles scheint paradiesisch, doch die Dinosauerier….

Eine tiefschwarze Komödie ****

Kommentare sind geschlossen.