The Revenant

The Revenant – Der Rückkehrer
USA 2015, 156 Min, Dolby 7.1 bzw. atmos

Der Mexikaner Alejandro Iñárrito (Amores Perros, 21 Gramm, Babel, Biutiful) verfilmte in der abgeschiedenen Natur, in Kanada, den USA- Naturschutzgebieten und in Patagonien, im Winter, in Eiseskälte mit dem Hollywood-Star Leonardo DiCaprio einen extremen Film über die Brutalität des Menschen und die Unerbittlichkeit der Natur, wie es ihn noch kaum gegeben hat. Eine Gruppe Pelzjäger wird von feindlichen Arikaree-Indianern angegriffen und dezimiert. Der Pelzjäger Glass wird danach von einer Grizzlybärin angegriffen und schwer verletzt. Zwei Männer, darunter sein halbindianischer Sohn, sollten ihn pflegen und im Fallesdes Todes christlich beerdigen. Doch sie schaufeln sein Grab und lassen ihn zurück. Sein Sohn verhindert, dass er vom anderen erschossen wird und wird daraufhin selbst erschossen. Wider Erwarten gelingt Glass die Flucht durchs kalte Wasser. Er will den Mörder rächen. Dank der Hilfe eines Pawnee-Indianers wird er geheilt und kommt ins Fort der Franzosen, die einige Indianer gefangen halten. …

**** Atemberaubende Bilder, mit Originallicht im dunklen Wald aufgenommen, „der Mann machte was mit“, würden wir Vorarlberger dazu sagen. Der nackte Überlebenskampf: der Mensch ist des Menschen Wolf und die Natur und die wilden Tiere sind ihm auch nicht immer wohlgesonnen! Nichts für schwache Nerven und Veganer! Auch der Mehrkanal-Sound ist hörenswert.

Kommentare sind geschlossen.