Crossing Europe Linz 2017

Hier ist nun der ausführliche Bericht vom 14. Crossing Europe Filmfestival Linz 2017:

http://archiv.fkc.at/img17/CE17Bericht.pdf

The Sun, the sun that blinded me (PL)
House of others (Geo, Rus, ES)
Sea Tomorrow (Kasachstan)
A Hole in the Head (SLO,CZ)
Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes (D)
Godless (BG)
Sámi Blood (Schweden, DK, N)
Dil Leyla (D)
Oberland Fontane (D)
Stranger in Paradise
Glory
Gülistan
u.a.

Kommentare sind geschlossen.